Rechenstrategien im Zahlenraum bis 20 Leporello

4,99 €*

Mit dem Leporello zu den Rechenstrategien im Zahlenraum bis 20 haben die Kinder die wichtigsten Rechentricks auf einen Blick.
Produktnummer: UM10150
% Jetzt sparen & Paket erwerben!
Dieses Material ist auch im Materialpaket "Rechentricks" enthalten.
  • Mengenrabatt: Erhalte 10% Rabatt ab 30€10% Mengenrabatt

    Kaufe in einer Bestellung Materialien im Wert von 30€ ein und erhalte 10% Rabatt auf deine gesamte Bestellung.

  • Materialien sofort herunterladenSofort herunterladen

    Du erhältst unmittelbar nach dem Kauf Zugriff auf deine neuen Materialien. Klicke dafür einfach auf den Download-Link in der Bestellbestätigung.

  • Sicher einkaufen

    Wir legen größten Wert auf die Sicherheit deiner Daten. Mittels SSL-Verschlüsselung stellen wir sicher, dass auch wirklich nur wir Zugriff auf sensible Daten erhalten, und kein Dritter.

Verschiedene Wege führen zur Lösung

Mit den richtigen Rechenstrategien lassen sich viele Aufgaben schneller und dennoch korrekt lösen. Dieses Leporello umfasst die wichtigsten Rechentricks im Zahlenraum bis 20. Die Kinder lernen einfache Tricks, die sie bei Rechenaufgaben anwenden können, um leichter auf die Lösung zu kommen.

Icons Vorteile
  • Die wichtigsten Rechentricks auf einen Blick 
  • Schönes Design für visuelles Lernen 
  • Optimal für den Rechenunterricht in der Grundschule

Jetzt sparen

Erhalte 10% Rabatt ab einem Einkaufswert von 30€

Foto Entstehung

& so entsteht das Material

Hallo, mein Name ist Anna-Lena und ich bin der kreative Kopf hinter Grundschulmaterial.shop. Alle Materialien, die du hier findest, entstammen meiner Feder und wurden mit großer Leidenschaft und Liebe zum Detail erstellt. Ich liebe das Malen und Zeichen und habe großen Spaß daran, gut durchdachte Grundschulmaterialien zu konzeptionieren und zu gestalten.

Mehr erfahren >>
Produktinformationen "Rechenstrategien im Zahlenraum bis 20 Leporello"

Rechenstrategien im Zahlenraum bis 20

Diese Rechentricks helfen den Grundschülern dabei, Lösungen schneller und einfacher zu errechnen. Das Leporello dient ihnen als hilfreiche Übersicht, um schnellstmöglich die passende Rechenstrategie zu finden. Die Bilder verhelfen den Kindern dazu, sich die unterschiedlichen Tricks besser einzuprägen und sie zu verstehen. So lernen sie, wie sie die Rechenstrategien bei bevorstehenden Aufgaben anwenden.

Mit Rechentricks einfach ans Ziel gelangen

Das Leporello mit einfachen Rechenstrategien im Zahlenraum bis 20 umfasst einfache Wege, um zur Lösung einer Rechenaufgabe zu gelangen. Die Grundschüler lernen verschiedene Tricks kennen und können unter anderem die Aufgaben mit ihrer liebsten Methode bearbeiten. Das Leporello zeigt Rechentricks wie die verliebten Zahlen, bei denen auf die Einer aufmerksam gemacht wird. Zusammen ergeben sie immer 10. Diese Übung hilft auch beim Zehnerstopp. Eine Rechnung, deren Ergebnis über 10 geht, wird bei jener Rechenstrategie zunächst unterteilt. Die Schüler rechnen die Einer bis 10 zusammen und addieren im Anschluss den Rest. Dadurch lassen sich größere Aufgaben in kleinere Schritte zerlegen. Das vereinfacht den Rechenweg.

Alle Übungen kompakt im Materialpaket „Rechentricks im ZR 20“

Das Materialpaket Rechentricks im ZR 20 beinhaltet alle wichtigen Übungen zum Thema Rechentricks im Zahlenraum bis 20, darunter auch das Leporello und das Tafelmaterial zu den Rechenstrategien. Das auffällige Design hilft den Kindern bei der Unterscheidung der Rechentricks. Das gesamte Materialpaket dreht sich darum, auf einfachem Wege an die richtige Lösung zu kommen.

Handliches Leporello zu den Rechenstrategien im Zahlenraum bis 20

  • Verliebte Zahlen
  • Zehnerstopp
  • Tauschaufgaben
  • Nachbaraufgaben
  • Umkehraufgaben
  • Verdoppeln und Halbieren
  • Riesen- und Zwergaufgaben
Fach: Mathe
Format: DIN-A4, PDF
Klasse: Klasse 2
Seitenanzahl: 1

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Materialpaket "Rechentricks im ZR 20"

Materialpaket Rechentricks im ZR 20
Tauschaufgaben oder Zehnerstopp Die Rechenstrategien dieses Materialpakets bieten eine Vielfalt an Methoden, um Grundschüler bei Rechenaufgaben zu unterstützen. Als Beispiel die Übung „Tauschaufgaben“. Die Kinder erkennen, dass es einfacher ist, eine große Zahl mit einer kleinen zu addieren als umgekehrt. Denn sie müssen lediglich eine kleine Zahl hinzurechnen, um an die Lösung zu gelangen. Beim Rechentrick „Zehnerstopp“ hingegen addieren sie die erste Zahl als Einer bis 10. Anschließend errechnen sie nur noch die Summe aus 10 und dem Rest. Mit der Zeit entwickeln die Grundschüler Vorlieben für bestimmte Rechenstrategien und nutzen diese bevorzugt, um Rechenaufgaben effizient zu lösen. Das Tafelmaterial und die Zauberstäbe dienen als optimales Lehrmittel, um mit den Kindern zusammen die Rechenstrategien für den Zahlenraum 20 zu lernen. Das gemeinsame Üben steigert die Motivation der Schüler und sie arbeiten ergebnisorientierter. Der Lehrer bearbeitet mit ihnen eine Strategie nach der anderen. Auf diese Weise fokussieren sie sich auf eine und prägen sich die einzelnen Rechentricks besser ein. Im Falle von Schwierigkeiten steht ihnen immer ein Ansprechpartner zur Verfügung. Ihnen bleibt jederzeit die Möglichkeit nachzufragen, falls etwas unklar ist. Die bunten Darstellungen helfen den Kindern bei der korrekten Zuordnung der Rechenstrategien und wecken zudem ihr Interesse zu diesem Thema. Mit Rechentricks einfach ans Ziel gelangen Mit dem im Materialpaket enthaltenen Leporello verschaffen sich die Grundschüler einen Überblick der einfachen Wege, um zur Lösung einer Rechenaufgabe zu gelangen. Sie lernen zuerst die Rechentricks kennen und wenden im Anschluss ihre Favoriten auch bei anderen Aufgaben an. Das Leporello bringt ihnen Tricks wie die verliebten Zahlen näher. Bei dieser Methode liegt ihre Aufmerksamkeit auf den Einern. Zusammen ergeben sie immer Zehn. Diese Übung bereitet sie zum Beispiel auf den Zehnerstopp vor. Andere Tricks wie die „Zwerg- und Riesenaufgabe“ helfen bei größeren Rechenaufgaben. Die Grundschüler konzentrieren sich bei einer Rechnung wie „14 + 3“ im ersten Zug auf die Einer. Sie summieren diese und erhalten das Ergebnis der Zwergaufgabe. Danach setzen sie nur noch die Zehnerstelle davor und erhalten das Endergebnis. Verdoppeln und Halbieren Die Rechenstrategie „Verdoppeln und Halbieren“ ist ebenfalls Teil des Materialpakets der Rechentricks im ZR 20. Die Kinder vereinfachen sich auch hier den Weg zum Ergebnis. Zum Beispiel bei der Rechnung „6 + 5“ berechnen sie zuerst „6 + 6“ und verdoppeln somit die Zahl. Da fünf eins weniger als sechs ist, ziehen sie vom Ergebnis einfach eins ab und gelangen an das Endergebnis. Die Grundschüler lernen mit diesem Rechentrick zusätzlich bereits erste Grundlagen des Malrechnens. Materialpaket zu den wichtigsten Rechentricks im Zahlenraum 20 Verliebte Zahlen Zehnerstopp Tauschaufgaben Nachbaraufgaben Umkehraufgaben Verdoppeln und Halbieren Riesen- und Zwergaufgaben Im Materialpaket erhältst du: Das Rechentrick Arbeitsheft enthält Erklärungen und abwechslungsreiche Übungen zu den Rechentricks (inkl. 10 Seiten Lösung). Das Rechentrick Leporello ist eine handliche Übersicht über alle Rechentricks. Die Rechentrick Zauberstäbe als tolle Visualisierung für die Rechenstrategien.

11,99 €*
Rechenstrategien Zahlenraum 20 Zauberstäbe und Tafelmaterial
Rechenstrategien für den Zahlenraum bis 20 Das Tafelmaterial und die Zauberstäbe dienen als Hilfsmittel, um mit den Grundschülern zusammen die Rechenstrategien für den Zahlenraum bis 20 zu lernen. Durch das gemeinsame Üben steigt die Motivation der Schüler und sie werden ergebnisorientierter. Bei Schwierigkeiten haben sie stets einen Ansprechpartner. Sie haben die Möglichkeit, jederzeit nachzufragen, falls sie etwas nicht verstehen. Die Bilder helfen den Kindern bei der korrekten Zuordnung der Rechenstrategien und wecken ihr Interesse zu diesem Thema. Verliebte Zahlen oder Umkehraufgabe Die Rechenstrategien bieten eine Vielfalt an Methoden, um die Grundschüler bei Rechenaufgaben zu unterstützen. Die Übung „Tauschaufgaben“ zeigt zum Beispiel, dass es einfacher ist, eine große Zahl mit einer kleinen zu addieren als umgekehrt. Denn die Schüler müssen lediglich eine kleine Zahl hinzurechnen, um zu einer Lösung zu kommen. Bei dem Rechentrick „Zehnerstopp“ hingegen addieren die Kinder die erste Zahl als Einer bis 10, um sich das Ergebnis zu errechnen. Danach wird die 10 nur noch mit dem Rest addiert. Mit der Zeit entwickeln die Schüler Vorlieben für bestimmte Rechenstrategien und nutze diese, um Aufgaben effizient zu lösen. Für alle Übungen das Materialpaket „Rechentricks im ZR 20“ Das Leporello, die Arbeitshefte und das Tafelmaterial mit den Zauberstäben findest du kompakt im Materialpaket Rechentricks im ZR 20. Die Übungen drehen sich alle um die Rechentricks im Zahlenraum bis 20. Die Grundschüler erlenen nützliche Rechenstrategien, um Rechenaufgaben sowohl schnell als auch korrekt zu bearbeiten.

5,99 €*
Arbeitsheft Rechenstrategien im ZR 20
Arbeitsheft für RechenstrategienMit diesem Arbeitsheft üben die Grundschüler den Umgang mit den erlernten Rechenstrategien im Zahlenraum bis 20. Nachdem sie die Tricks kennenglernt und verstanden haben, setzen sie diese in der Praxis um. Diese Arbeitshefte bieten den Schülern die optimale Möglichkeit, die Rechenstrategien zu trainieren, bis sie im Gedächtnis verankert bleiben. Auf diese Weise entwickeln die Grundschüler ein besseres Verständnis für die Tricks und wenden sie in späteren Aufgaben richtig an.Für jede Aufgabe ein RechentrickBei der Berechnung größerer Aufgaben haben Grundschüler oft Schwierigkeiten. Die Rechenstrategien im Arbeitsheft für den Zahlenraum bis 20 helfen ihnen dabei, die Zahlen aufzuteilen und einfacher zur gewünschte Lösung zu gelangen. Bei den verliebten Zahlen geht es zum Beispiel um die Einer bis zur Zahl 10. Kennen die Kinder diesen Rechentrick, können sie den Zehnerstopp anwenden. Dabei teilen sie eine Rechnung die über 10 geht, erst einmal auf. Sie nehmen die erste Zahl der Rechnung und addieren bis 10. Im Anschluss errechnen die Grundschüler mit 10 und dem Rest die Summe und kommen auf das Endergebnis.Das Materialpaket „Rechentricks im ZR 20“ umfasst alle ÜbungenDurch das Materialpaket Rechentricks im ZR 20 erhältst du tolle Arbeitsblätter für den Zahlenraum bis 20. Mit dem Leporello und dem Tafelmaterial verschaffen sich die Kinder einen optimalen Überblick zu den Rechenstrategien. Mithilfe der Bilder prägen sie sich die Rechentricks auch visuell ein und können sie im Arbeitsheft richtig zuordnen.

9,99 €*

Das könnte dir auch gefallen

Materialpaket "Einführung in den Zahlenraum 1000"
Der Zahlenraum 1000 Die im Materialpaket enthaltenen Aufgabenkarten für den Zahlenraum 1000 bieten einen idealen Einstieg in das Thema. Abwechslungsreiche Übungen trainieren den Umgang mit dreistelligen Zahlen in einer Vielzahl an Anwendungsbereichen. Die Grundschüler üben zugleich auch den Umgang mit Zehnern und Einern erneut. Übungen wie das Ablesen einer Skala oder das Zählen einer Zahl innerhalb von Hunderter-, Zehner- und Einerblöcken verhelfen den Kindern zu einem besseren Verständnis der Zahlen. Da reines Auswendiglernen hierbei nicht reicht, erlernen sie das Prinzip des Zahlenaufbaus und eignen sich die korrekte Anwendung an. Auch spätere Aufgaben stellen somit kein Problem dar. Nachdem die Grundschüler den Aufbau der Zahlen verstanden haben, startet das Arbeiten mit ihnen. Nachbarzahlen ermitteln, Zahlen zerlegen, eine Zahl aus einer Skala lesen oder Zahlenblöcke auslesen, gehören zu idealen Übungen. Die Kinder eignen sich durch die Arbeit mit Zahlen in verschiedenen Anwendungsbereichen einen sicheren Umgang an. Optimale Einführung für Klassen der Grundschule Eine übersichtliche Darstellung von Tausender-, Hunderter-. Zehner-, und Einerblöcken bietet den Kindern die Möglichkeit den Zahlenaufbau besser zu verstehen. Dabei ermöglicht ihnen die Unterteilung der Zahlenräume, die Zahlen visuell nachzuzählen. Die Grundschüler bearbeiten zum Beispiel eine vorgegebene Zahl wie „2684“, indem sie die Zahl in zwei Tausenderblöcke, sechs Hunderterblöcke, acht Zehnerblöcke und vier Einerblöcke zerlegen. Auf diese Weise verschaffen sie sich einen Überblick und bilden das Verständnis für den Zahlenaufbau weiter. Das Materialpakt zur Einführung in den Zahlenraum 1000 bezieht auch das Tafelmaterial zum Thema mit ein. Die Kinder nehmen die Aufgaben zusammen durch und ihnen steht bei Fragen und Problemen immer ein Ansprechpartner zur Verfügung. Bei dieser Lernmethode erzielen sie mithilfe des gemeinsamen Arbeitens bessere Lernerfolge. Sie entwickeln durch Aufgaben dieser Art ihre Teamfähigkeit weiter. Diese Eigenschaft hilft ihnen auch in der Zukunft im Alltag wie im Arbeitsleben. Tafelmaterial mit Hundertern, Zehnern und Einern zum Ausdrucken für einfache Erläuterungen an der Tafel. Ein Set aus 160 Aufgabenkarten übt ihr gemeinsam die Orientierung im neuen Zahlenraum 1000. Insbesondere enthalten sie Aufgabenzur Zerlegung der Zahlen in Hunderter, Zehner und Einerzur Darstellung der Zahlen als Zahlenbilderzur Darstellung der Zahlen auf dem Zahlenstrahlzu den Nachbarzahlen (inkl. Nachbarzehnern und Nachbarhundertern).Inklusive Lösungen! Druckhinweise: Die Aufgabenkarten enthalten ebenfalls Lösungen zu den einzelnen Aufgabenkarten, die ihr auf die Rückseite der jeweiligen Karten drucken könnt. Die Anordnung der Lösungskarten ist demtentsprechend vertikal gespiegelt. Dies müsst ihr beim Ausdrucken drignend beachten.  

8,99 €*
Materialpaket "Kleines Einmaleins"
Mit Kreativität ans Ergebnis gelangen Die dem Materialpaket zugehörigen Arbeitsblätter unterstützen die Grundschüler mithilfe der kreativen Übungen beim Lernen und Üben des Einmaleins. Süße Motive spornen sie dabei an, das richtige Ergebnis zu erzielen. Das Einmaleins ist die Grundlage einer sehr wichtigen Grundrechenart, die viel Übung benötigt – dem Multiplizieren. Das Ziel eines fertig kreierten Bildes motiviert die Kinder alle Rechnungen korrekt zu lösen. Durch farblich zugeordnete Zahlenbereiche der Ergebnisse, wählen sie die dem Ergebnis entsprechende Farbe. Sie schaffen spielerisch ein buntes Bild voller Leckereien. Es fördert zudem die Kreativität der Kinder. Das Multiplizieren bildet die Basis vieler zukünftiger Rechenaufgaben. Lernmethoden dieser Art ermöglichen den Kindern auf spielerische Art und Weise, die Grundrechenart kennenzulernen. Dabei unterstützt sie das Arbeitsblatt Rechnen und Malen im süßen Einmaleins, das im Materialpaket mit inbegriffen ist. Das einfache Berechnen von Aufgaben langweilt Grundschüler schnell und sie verlieren das Interesse. Abwechslungsreiche und leckere Motive wie Süßigkeiten, Donuts oder Eis spornen sie an, die richtigen Lösungen zu finden. Denn mit Abschluss der Aufgaben erhalten sie ein fertiges Bild. Das kleine Einmaleins für die ganze Klasse Gemeinsames Lernen motiviert Grundschüler beim Lernen. Sie arbeiten ergebnisorientierter und prägen sich das Gelernte durch die Zusammenarbeit mit den Klassenkameraden besser ein. Im Falle von Schwierigkeiten steht ihnen jederzeit ein Ansprechpartner zur Verfügung. Wenn sie etwas nicht verstehen, helfen sie sich gegenseitig und lösen Probleme auf diese Weise bestmöglich. Eine gute Arbeit im Team bleibt zudem länger und besser im Gedächtnis. Die im Materialpaket enthaltenen Zahlen fürs Klassenzimmer bieten der ganzen Klasse eine gute Übersicht des kleinen Einmaleins und der möglichen Ergebnisse. Die Schüler kontrollieren ihre errechneten Ergebnisse selbstständig. Die gemeinsame sowie die eigenständige Arbeit wird mit den Einmaleins-Zahlen fürs Klassenzimmer gefördert. Das Plakat des Materialpakets dient als wertvolle Übersicht zu den Kernaufgaben des Einmaleins. Diese unterstützen die Kinder bei einem einfachen Einstieg in das Thema Multiplikation. Das Multiplizieren mit manchen Zahlen ist komplizierter als mit den Zahlen der Kernaufgaben. Dieses Plakat fokussiert sich ausschließlich auf die einfachen Zahlen eins, zwei, fünf und zehn. Auf diese Weise liegt der Fokus der Grundschüler auf den Eigenschaften der Multiplikation. Sie konzentrieren sich auf die richtige Anwendung der Grundrechenart. So entwickeln sie ein besseres Verständnis dafür. Nach Abschluss der Kernaufgaben fällt ihnen das Multiplizieren anderer Zahlen leichter. Das bunte Design hilft dabei die Kernaufgabenblöcke zu unterscheiden. Donuts als Zahlenräder Die zuckersüßen Zahlenräder sind auch Teil des Materialpakets Kleines Einmaleins. Sie dienen als optimale Übung zum Malrechnen. Die Kinder multiplizieren die mittige Zahl mit den Zahlen des inneren Rings. Im äußeren tragen sie ihre Ergebnisse ein. Während dieser Übung haben die Grundschüler auch die Möglichkeit die ersten Schritte in die Welt des einfachen Dividierens zu setzen.

9,99 €*
Materialpaket "Längen messen"
Messinstrumente und KörpermaßeGrößenverhältnisse müssen erst erlernt werden und dafür eignet sich bereits in der Grundschule dieses große Materialpaket. Die Einführung in das Thema Längen messen beginnt mit den Körpermaßen. Das klingt zunächst etwas merkwürdig, war jedoch der Ursprung der heutigen Maßeinheiten. Stoffe wurden mit der Elle abgemessen und die Länge der Straße in Schrittlänge angegeben. Das Messen mit dem eigenen Körper bietet den Grundschülern eine wunderbare Einführung in das Thema Längen messen. Für das visuelle Verständnis gibt es dazu entsprechende Bildkarten und ein Leporello.Nachdem sich die Kinder mit den Körpermaßen auskennen, beginnt die Einführung der Messinstrumente. Diese sind vor allem bei genauen Messungen notwendig. Mithilfe von Bildkarten lernen die Grundschulkinder, die Messwerkzeuge zu benennen und voneinander zu unterscheiden. Sie finden ihre Anwendungsbereiche heraus und wenden ein paar davon – wie das Lineal – selbst an, um ein besseres Verständnis dafür zu entwickeln.Längen messen – genau und ungefährIm Materialpaket enthalten sind bunte Plakate, Bildkarten und Leporellos zu den Körpermaßen, aber auch zu den genauen Längenmaßen und Messinstrumenten. Sie verschaffen den Grundschülern einen Überblick zu den Bezeichnungen, Anwendungsbereichen und Abkürzungen. Ebenso sind die Umrechnungsfaktoren der Maßeinheiten darauf abgebildet. Auf diese Weise dienen die Plakate und Übersichtsblätter als Stütze im Alltag und im Klassenzimmer. Die Bastelanleitung für ein meterlanges Holzlineal sorgt für zusätzlichen Spaß an diesem umfangreichen Thema. Alle Materialien in diesem Materialpaket sind liebevoll gestaltet und für Kinder im Grundschulalter entwickelt.Während ein Lineal die Zentimeter eines Gegenstands misst, dienen die Körpermaße eher als ungefähres Messwerkzeug. Die verschiedenen Übungen dieses Materialpakets zeigen, dass jedes Messinstrument für ein anderes Anwendungsgebiet nützlich ist. Möbel werden mit Meterstäben ausgemessen, Körper und Kleidung mit Maßbändern, Strecken und Distanzen mit einem Messrad. Bei kleinen Dingen, die eine exakte Messung verlangen, findet der Messschieber Anwendung, bei Linien das Lineal. Diese Unterschiede lernen die Kinder ganz konkret durch die einzelnen Arbeitsblätter.Maßeinheiten lernenDie Schüler kennen nun die unterschiedlichen Messinstrumente und wie diese angewendet werden. Nun benötigen sie die Bezeichnungen und Umrechnungsfaktoren der Maßeinheiten, um ihre Messungen korrekt aufschreiben zu können. Dazu gibt es ein Leporello mit einprägsamen Bildern, auf denen die Längeneinheiten abgebildet sind. Mit dem Leporello in der Schultasche haben die Kinder jederzeit die Möglichkeit, sich die Maßeinheiten anzusehen. Die Übungen der Arbeitsblätter zeigen den Grundschülern, wie sie mit den Längenmaßen rechnen. Außerdem lernen sie, Kilometer in Meter oder sogar Zentimeter umzuwandeln.

13,99 €*
Materialpaket "Zahl des Tages"
Die Zahl des Tages Die Arbeitsblätter des Materialpakets Zahl des Tages dienen als hilfreiches Lehrmittel zur Arbeit mit dem Ritual „Zahl des Tages“. Innerhalb dieser Übungen erlenen die Grundschüler einen besseren Umgang mit Zahlen. Die Arbeit mit ihnen fällt den Kindern aufgrund des erhöhten Verständnisses einfacher. Spätere Rechenaufgaben mit den geübten Zahlen stellen keine Probleme mehr dar. Sie werden durch eine Vielzahl an Anwendungsfällen geleitet, wodurch jeder Schüler lernt, mit der jeweiligen Zahl auf unterschiedliche Arten zu rechnen. Einfache Übungen wie das ermitteln von geraden und ungeraden Zahlen, verrät zum Beispiel bereits eine wichtige Eigenschaft der Zahl. Die Zahl als Wort zu schreiben verhilft den Grundschülern dabei auch in Textaufgaben mit der Zahl umzugehen. Mithilfe dieser Aufgabe erlernen sie die Schreibweise der Zahl. Eine andere Methode des Rituals befasst sich mit der Aufteilung in Tausender, Hunderter, Zehner und Einer. Hierbei zerlegen sie vorgegebene Zahlen in die erwähnten Einheiten. Sie verschaffen sich einen Überblick der Zahl was den Umgang mit ihr sehr vereinfacht. Strichliste und Nachbarzahlen Eine Zahl auf verschiedene Arten zu bearbeiten, bringt den Kindern allgemein ein besseres Verständnis für Zahlen. Sie erkennen Unterschiede und Ähnlichkeiten der Zahlen und wenden diese in späteren Rechenaufgaben an. Die Zahl des Tages als Strichliste darzustellen zeigt den Kindern die Zahl aus einem anderen Blickwinkel. Sie in einem Zahlenstrahl einzutragen ermöglicht den Kindern einen Blick auf die Nachbarzahlen zu werfen. So stellen sie fest an welcher Stelle des Strahls die Zahl steht. Diese visuellen Eindrücke helfen ihnen dabei, die Zahl kennenzulernen. Handelt es sich um eine große oder kleine Zahl? Welche Zahl liegt in der Nähe? Es verschafft ihnen eine bessere Orientierung die bei der Ermittlung eines Ergebnisses sehr hilfreich ist. Innerhalb dieses Materialpakets bearbeiten die Grundschüler eine Zahl in einer Vielzahl an Anwendungsbereichen. In einer dieser Übungen erarbeiten sie die Nachbarzahlen der Zahl des Tages. Diese Aufgabe umfasst ihre Nachbareiner, Nachbarzehner und Nachbarhunderter. Mit dieser Übung ordnen die Kinder die Zahlen besser ein und orientieren sich in Rechenaufgaben an den Nachbarzahlen, um schneller das Ergebnis zu errechnen. Einen Überblick der Zahl verschaffen sie sich auch durch das Darstellen der Zahl als Tausender-, Hunderter-, Zehner- und Einerblöcke. Auf diese Weise visualisieren sie die Zahl und prägen sich ihre Eigenschaften besser ein. Alle Übungen auf einen Blick Die Plakate des Materialpakets bieten die Möglichkeit zusammen mit den Grundschülern alle Übungen zu bearbeiten. Durch die gemeinsame Arbeit erzielen sie einen schnelleren Lernerfolg, da die Kinder ergebnisorientierter mitarbeiten. Bei Fragen steht ihnen ein direkter Ansprechpartner zu Verfügung.

9,99 €*
Materialpaket Hundertertafel
Hundertertafel für die Grundschule: Arbeitsblätter zum Ausdrucken “Ich kann schon bis 100 zählen!”, berichtet jedes Kind zu gern. Das Zählen in Zehnerschritten wird irgendwann zur Leichtigkeit – bis der Zahlenraum bis 100 an der Reihe ist. Er spielt im Matheunterricht der 2. Klasse in der Grundschule eine Rolle. Die Hundertertafel oder auch das Hunderterfeld sind eine tolle Visualisierung des Zahlenraums, um den Kindern erst einmal ein Gefühl dafür zu vermitteln. Gleichzeitig sind sie natürlich auch ein sehr nützliches Hilfsmittel beim Rechnen. Kleine Hundertertafeln zum Ausdrucken Große Hundertertafeln Plakate Lückenhafte Hunderterfelder zum Ausfüllen Wie sieht die Hundertertafel eigentlich aus? Sie besteht aus 10 Reihen mit je 10 Feldern. Die erste Reihe geht von 1 bis 10, die zweite Reihe von 11 bis 20 und so weiter. Von links nach rechts wird in Einerschritten gezählt, von oben nach unten immer in Zehnerschritten. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100   Die Hundertertafel ist also eigentlich nichts weiter als eine übersichtliche Tabelle der Zahlen von 1 bis 100, mit der sich die Kinder besser orientieren können. Der große Zahlenraum ist schließlich total neu und aufregend! Unsere Hundertertafeln zum Ausdrucken Zur Orientierung im Zahlenfeld bis 100 ist zunächst eine Übersicht für Deine Grundschüler sinnvoll. Daher findest Du in unserem Shop beispielsweise kleine Hundertertafeln zum Ausdrucken. Jede Zahlenreihe ist farblich anders gestaltet und bietet somit den perfekten Überblick. Doch nicht nur das! Die Arbeitsblätter für Deinen Unterricht enthalten auch ein Verschieberaster, mit dem sich Deine Schülerinnen und Schüler langsam an das Rechnen mit den Zahlen bis 100 herantasten können. Außerdem findest Du hier ein riesiges Hundertertafel Plakat – schön bunt, übersichtlich und eine tolle Rechenhilfe zum Aufhängen in Deinem Klassenzimmer. Hundertertafeln zum Ausfüllen – unsere Übungsblätter Haben Deine Schülerinnen und Schüler den neuen Zahlenraum einmal kennengelernt, kann das Rechnen Üben ja losgehen! Auch hierfür bekommst Du von uns natürlich das passende Unterrichtsmaterial zur Verfügung gestellt. Wir haben vier Arbeitsblätter mit jeweils einem Hunderterfeld darauf. Doch sie sind nicht vollständig! Die kleinen Mathegenies müssen die fehlenden Zahlen ergänzen. Manchmal ist es ganz leicht, manchmal etwas schwieriger. Nun zeigt sich, wer vorher gut aufgepasst hat! Ideal für die Grundschule: Das Hundertertafel Materialpaket Möchtest Du alle Hundertertafel PDFs gebündelt haben? Dann ist unser großes Materialpaket optimal für Dich! Es enthält all unsere Arbeitsblätter für den Mathematikunterricht: Hundertertafeln als Übersicht, Übungen zum Ausfüllen und natürlich unsere bunten Hundertertafeln Poster. Außerdem sparst Du beim Kauf unseres Bündels mehr, als wenn Du alle Arbeitsblätter einzeln kaufen würdest. Viel Spaß damit!

10,99 €*
Materialpaket Symmetrie
Symmetrie in der Grundschule - Arbeitsblätter & Spiele ab Klasse 3 Das Thema Symmetrie macht Grundschülern meist sehr viel Spaß. Es ist eine schöne Abwechslung zu Zahlen und Rechenaufgaben im Mathematikunterricht. Die Kinder lernen die geometrischen Grundformen kennen, sie zu zeichnen und an der Symmetrieachse zu spiegeln. Außerdem entdecken sie Symmetrie in ihrer Umgebung, wie z.B. die Abbildung eines Schmetterlings oder eines halbierten Apfels. Mit unseren Symmetrie Arbeitsblättern fällt Dir das Einführen dieses neuen Themas in der 3. Klasse spielend leicht. Arbeitsheft zur Symmetrie Legespiel "Symmetrie mit Streichhölzern" Großes Symmetrie-Materialpaket Symmetrie: Begriffe und Voraussetzungen für den Grundschulunterricht In der Symmetrie gibt es drei verschiedene Arten: die Punktsymmetrie, Drehsymmetrie und Achsensymmetrie, wobei in der Grundschule der Fokus zunächst nur auf Letztere gelegt wird. Die Achse, an der eine Form gespiegelt wird, nennt sich Symmetrieachse oder auch Spiegelachse. Um das Thema Symmetrie mit Deinen Schülerinnen und Schüler optimal bearbeiten zu können, benötigen sie für den Geometrie-Unterricht stets folgende funktionstüchtige Materialien: Lineal spitzer Bleistift Anspitzer Radiergummi ggf. Buntstifte Symmetrische Figuren in der Grundschule lernen & üben Wir haben für Dich ein Arbeitsheft zum Thema Symmetrie in der Grundschule zusammengestellt und es mit den unterschiedlichsten Arbeitsblättern und Übungen vollgepackt. Auf ganzen 58 Seiten findest Du zunächst zahlreiche Kopiervorlagen mit Begriffserläuterungen und Beispielen. Diese helfen Dir, Deinen Grundschülern die Theorie der Symmetrie nahezubringen und Ihnen Lernhilfen mitzugeben. Da sich das Zeichnen symmetrischer Figuren vor allem durch die Praxis erlernen lässt, findest Du in unserem Arbeitsheft jede Menge Symmetrie-Übungen, die Du an die Kinder verteilen kannst. Sie reichen von einfachen Treppenstufen bis hin zum komplexen Märchenschloss. Ein Highlight sind unsere farbigen Symmetrie Arbeitsblätter, wie z.B. der Froschkönig. Hier können die kleinen Symmetrie-Profis nicht nur ihr Geschick beim Zeichnen, sondern auch beim Ausmalen unter Beweis stellen. Zahlreiche Symmetrie Arbeitsblätter findest Du in unserem Arbeitsheft “Symmetrie im Märchenwald” → Symmetrie-Übungen spielerisch gestalten Für dieses Symmetrie-Spiel brauchst Du lediglich unsere Arbeitsblätter sowie Streichhölzer. Hierbei geht es um das Geschwisterpaar Hänsel und Gretel, die Eure Hilfe brauchen. Deine Schülerinnen und Schüler heizen der bösen Hexe im wahrsten Sinne des Wortes ein, indem sie aus Streichhölzern symmetrische Figuren legen. Diese sind ganz unterschiedlich und mal leichter, mal schwerer. Ihr werdet auf jeden Fall eine Menge Spaß bei dieser spielerischen Symmetrie-Übung haben! Alles auf einen Blick - in unserem Materialpaket zur Symmetrie Du möchtest das Arbeitsheft UND das Spiel in einem Paket haben? Kein Problem! In unserem großen Materialpaket zur Symmetrie in der Grundschule findest Du beide Unterrichtsmaterialien gebündelt. Das erspart Dir eine Bestellung, ein paar Euros und Du bist optimal auf Deine Symmetrie-Stunden vorbereitet! Noch mehr Unterrichtsideen zum Thema Symmetrie in der Grundschule Die ganze Stunde symmetrische Zeichnungen auf kariertem Papier anzufertigen macht zwar Spaß, wird auf die Dauer für Deine Schülerinnen und Schüler jedoch langweilig. Abwechslung muss her! Wir haben ein paar Ideen gesammelt, die Du außerdem in Deinen Symmetrie-Unterricht einbauen kannst. Durch die Schule wandern oder nach draußen in die freie Natur gehen: Wo gibt es Symmetrie in unserem Alltag und in unserer Umwelt? Bastelt Faltschnitte und nutzt sie als Deko für Euren Klassenraum. Bastelt symmetrische Papierflieger und Schiffchen. Ist das symmetrisch oder nicht? Zeige den Kindern verschiedene Figuren und macht einen kleinen Wettkampf draus!

10,99 €*